Die Luisenklinik als Arbeitgeber

Wir stellen uns vor!

Die Luisenklinik ist eine private und inhabergeführte Fachklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen. Gründer und Leiter der Klinik war Prof. Dr. Rolf Wahl. Bis heute ist die Klinik im Familienbesitz und wird durch die drei Brüder Sven, Nico und Pablo Wahl gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor Prof. Dr. Dr. Norbert Grulke geführt. Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Frau Ingrid Wahl. Der Hauptstandort ist in dem attraktiven Kurort Bad Dürrheim angesiedelt. Des Weiteren betreibt die Klinik Standorte im Stadtzentrum Stuttgart und in Radolfzell, direkt am schönen Bodensee. Der Firmensitz des Trägers, der GVG AG, ist in Konstanz.

v.l.n.r.: Herr Sven Wahl, Frau Ingrid Wahl, Herr Pablo Wahl, Herr Nico Wahl, Herr Prof. Norbert Grulke

Durch das vielfältige Therapieangebot kann die Luisenklinik 212 vollstationäre Betten und 133 Tagesklinikplätze anbieten. Die Klinik zählt derzeit rund 400 Mitarbeiter, die sich an den drei Standorten um das Wohl der Patienten kümmern.

Warum sollten Sie zu uns kommen?

Meist ist es nicht nur die reine Tätigkeit bzw. das Aufgabengebiet, was bei der Auswahl des neuen Arbeitgebers entscheidend ist. Es sind eine Vielzahl an Faktoren, welche eine Rolle spielen. Das sind die Gründe wieso es sich lohnt, bei uns, der Luisenklinik, zu starten:

Bei uns wird Mitarbeit ganz großgeschrieben! Wir pflegen ein freundliches und offenes Arbeits- und Betriebsklima. Für uns ist es selbstverständlich, dass die Mitarbeiter in die Unternehmensprozesse aktiv miteinbezogen werden. Wir verfügen über flache Hierarchien und eine kooperative Führungskultur. Das menschliche Miteinander ist auch für uns, der Klinikleitung, sehr wichtig, weshalb wir immer ein offenes Ohr für Ideen, Probleme und Fragen der Mitarbeiter haben. Somit herrscht eine große Vertrauensbasis innerhalb der Klinik, was sich auch an den langjährigen Mitarbeitern, welche seit dem ersten Tag dabei sind, bemerkbar macht.

Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz sind bei uns in die Klinikabläufe schon fest verankert. Aus diesem Grund tragen wir als Klinik auch das Bund-Gütesiegel, welches uns als energiesparendes Krankenhaus auszeichnet.

Die persönliche Entwicklung der Mitarbeiter durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen ist für uns sehr wichtig. So bilden wir Fachärzte, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und –Jugendlichentherapeuten aus und es finden regelmäßig klinikinterne Fortbildungen für alle Berufsgruppen zu diversen Themen, vor allem aus dem psychosozialen Bereich, statt. Zusätzlich bieten wir auch verschiedenste Ausbildungen an, wie z.B. Jugend- und Heimerzieher/-in, Erzieher/-in, Fachinformatiker/ -in für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung und Koch/ Köchin oder ein duales Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit. Unser Bestreben ist stets die Übernahme der Absolventen, um somit eine hohe Qualität unserer Fachkräfte zu sichern.

Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Um dies zu ermöglichen, werden verschiedenste Möglichkeiten angeboten, wie z.B. die betriebseigene Kinderkrippe, attraktive Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten in den jeweiligen Bereichen.

Was wir bieten:

Betriebliche Altersvorsorge

Nach mindestens 6 Monaten Betriebszugehörigkeit unterstützen wir Sie als Mitarbeiter der Luisenklinik. Wir zahlen monatlich zusätzlich in Ihre Altersvorsorge ein.

Betriebsarzt

Durch regelmäßige Untersuchungen unseres Betriebsarztes ist für Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz gesorgt.

Cafeteria und Kantine mit Essenzulage

Hunger ist nicht gut für Ihre Karriere, das wissen wir. Abhilfe schaffen wir am Standort Bad Dürrheim durch unsere Kantine, in der täglich frisch gekocht wird. An den Standorten Stuttgart und Radolfzell werden wir täglich von einem Cateringservice beliefert.

Flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle

Abhängig von Ihrem Tätigkeitsbereich können Sie Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten oder in verschiedenen Teilzeitmodellen arbeiten. Ihre Wünsche sprechen Sie individuell mit Ihrem Vorgesetzten ab.

Geldwerter Sachbezug

Bei uns bekommen Sie nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit monatlich einen geldwerten Sachbezug on top. Auch Ihr Geburtstag wir bei uns gefeiert und bezuschusst.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wenn Sie sportlich aktiv werden wollen, können Sie die Räumlichkeiten der Luisenklinik nutzen. Egal ob Yoga, Volleyball, Fitnessgeräte oder Schwimmen, es ist für jeden etwas dabei.

Ideen- und Fehlermanagement

Ihre Meinung ist gefragt! Im Rahmen des Qualitätsmanagements können Sie Ihre Ideen und Verbesserungsvorschläge aktiv miteinbringen. Die Geschäftsführung entscheidet jährlich, welche der Vorschläge umgesetzt werden.

Kinderkrippe

Damit Sie Familie und Beruf gut miteinander kombinieren können, bieten wir am Standort Bad Dürrheim in der betriebseigenen Kinderkrippe „Luisenzwerge“ Betreuungsplätze für unsere Mitarbeiter an.

Mitarbeiterbibliothek

Wir unterstützen Sie in Ihrer Ausbildung! Hierfür steht eine Mitarbeiterbibliothek zur Recherche und Weiterbildung zur Verfügung.

Mitarbeiterevents

Ihr Engagement und das Ihrer Kollegen macht die Luisenklinik erst erfolgreich. Das darf und muss gefeiert werden. Unsere Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und Jubiläen bieten die besten Gelegenheiten dazu.

Betrieblicher Pflegelotse

Kündigt sich bei Ihnen ein Pflegefall an, stehen wir Ihnen mit den wichtigsten Informationen rund um die Pflege zur Seite, sodass die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf gewährleistet ist.

Vergünstigungen

Nicht nur im Job, auch privat profitieren Sie davon, Mitarbeiter in der Luisenklinik zu sein. Unser Partner Edenred bietet Ihnen viele Vorteile außerhalb Ihres Arbeitsplatzes. Ebenso können Sie über die Luisenklinik beispielsweise vergünstigte Handytarife beziehen.


Ähnliche Themen und Artikel


Liebe Patientinnen, liebe Patienten, liebe Angehörige,

wir alle verfolgen täglich die Entwicklungen zur Ausbreitung des Corona-Virus. Die Luisenklinik nimmt das Thema sehr ernst und ergreift bereits seit mehreren Wochen umfassende präventive Maßnahmen. Die Gesundheit der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten und gleichermaßen die Gesundheit unserer Mitarbeiter/-innen zu schützen, hat für uns höchste Priorität. Gleichzeitig tun wir alles in unser Macht stehende für die Aufrechterhaltung des Klinikbetriebs, um unseren Beitrag auch für die psychische Gesundheit der Menschen zu leisten.

Hierfür haben aktuell für Sie alle drei Standorte der Luisenklinik geöffnet!

Um soviel Sicherheit wie möglich zu gewährleisten, gilt bis auf weiteres ein generelles Besuchsverbot.

Der klinische Betrieb an allen drei Standorten wurde auf allen Ebenen so umgestellt, dass der Abstand von 1,5 Metern untereinander eingehalten werden kann. Über alle anderen wichtigen Regeln wird jeder Patient, der zur Aufnahme kommt, eingehend informiert.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

mehr Informationen