Standort

Stuttgart

Die Luisenklinik ist eine Fachklinik für Psychotherapie und Psychosomatik des Erwachsenenalters sowie Fachkrankenhaus für Kinder- und Jugendpsychiatrie/ -psychotherapie mit insgesamt über 200 Betten und weiteren tagesklinischen Behandlungsplätzen sowie ein Ausbildungsinstitut für Psychologische Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Die Luisenklinik betreibt Kliniken an drei Standorten in Bad Dürrheim, Stuttgart und Radolfzell.

Für unseren Standort Stuttgart suchen wir ab dem 01.03.2020 in Teilzeit (50%) einen

Gesundheits-und Krankenpfleger, Medizinischen Fachangestellten (w/m/d)

Die Luisenklinik Stuttgart ist eine renommierte Rehatagesklinik, die seit 1998 besteht und deutschlandweit eine Pionierin in der psychosomatischen tagesklinischen Rehabilitation ist. Seit Oktober 2013 befindet sie sich in dem neu erbauten Klinikgebäude, zentrumsnah in der Paulinenstraße 21, mit 80 Behandlungsplätzen als ein am hohen Bedarf orientiertes, zukunftsweisendes Projekt.

Ihre Aufgaben:
Ihre Aufgabe ist die betreuende Versorgung der Patienten in der Medizinischen Zentrale. Diese Interventionen sind vielfältig und reichen von der Basisbetreuung, Medikamentenausgabe, Kardexdokumentation über ärztliche Assistenz bis hin zu supportiven Gesprächen im Hilfebedarf und in der Krisenintervention. 

Ihr Profil:
Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger, Medizinischer Fachangestellter oder vergleichbare Qualifikation (d. h. abgeschlossene pflegerische oder medizinische Ausbildung). Fundierte Fach- und Sachkunde, sowie belastungsfähige, sozioemotionale Kompetenz sind Voraussetzung, genauso wie „das Herz am rechten Fleck“. Eine Rehavorerfahrung wäre von Vorteil.

Wir bieten:
Sie kommen in ein kreatives Team mit viel Esprit und ausgeprägtem Teamgeist und behandeln Menschen aus dem gesamten Spektrum der Psychosomatik und Psychotherapie.  Die Luisenklinik Stuttgart bietet ein sehr offenes und gewährendes Betriebsklima mit flacher Hierarchie, präsenten Vorgesetzten und einem kontinuierlichen interaktiven Miteinander in Absprachen und gegenseitiger Unterstützung. Wir bieten Ihnen stabile Rahmenbedingungen, eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend dem Tarif der privaten Krankenanstalten und eine betriebliche Altersversorgung.

Falls Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Frau Heike Oelschlegel, Leitende Ärztin unter 0711-6155317212 (Frau Angelika Luz) oder per E-Mail an .

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sind Sie interessiert?
Schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen z.H. Frau Heike Oelschlegel bevorzugt über das Bewerbungsportal unserer Webseite oder per E-Mail an .

Post:
Luisenklinik; z.H. Frau Dr. Heike Oelschlegel; Paulinenstr. 21; 70178 Stuttgart

Bewerben


Liebe Patientinnen, liebe Patienten, liebe Angehörige,

wir alle verfolgen täglich die Entwicklungen zur Ausbreitung des Corona-Virus. Die Luisenklinik nimmt das Thema sehr ernst und ergreift bereits seit mehreren Wochen umfassende präventive Maßnahmen. Die Gesundheit der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten und gleichermaßen die Gesundheit unserer Mitarbeiter/-innen zu schützen, hat für uns höchste Priorität. Gleichzeitig tun wir alles in unser Macht stehende für die Aufrechterhaltung des Klinikbetriebs, um unseren Beitrag auch für die psychische Gesundheit der Menschen zu leisten.

Hierfür haben aktuell für Sie alle drei Standorte der Luisenklinik geöffnet!

Bisher war an keinem der drei Standorte der Luisenklinik ein Corona-Fall zu verzeichnen. Um soviel Sicherheit wie möglich zu gewährleisten, gilt bis auf weiteres ein generelles Besuchsverbot.

Der klinische Betrieb an allen drei Standorten wurde auf allen Ebenen so umgestellt, dass der Abstand von 1,5 Metern untereinander eingehalten werden kann. Über alle anderen wichtigen Regeln wird jeder Patient, der zur Aufnahme kommt, eingehend informiert.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

mehr Informationen